Mein Bezug zu Rolfing

Mein Bezug zu Rolfing


 

Ich habe Rolfing entdeckt, als ich 1998 nach zwölf Jahren im Ausland in die Schweiz zurückkehrte. Es war die einzige Methode, die bei mir nicht nur ein körperliches Wohlbefinden auslöste, sondern mich auch im Berufsleben und als Mensch weiterbrachte. Die Tiefenwirkung einer Rolfing-Behandlung wollte ich in der Bewegung finden.

Ich experimentierte auch mit der aktiven Nutzung der Schwerkraft und merkte, dass meine Bewegungen geschmeidig und weich wurden. Mein Rolfer, Dieter von Arx, riet mir, den Rolfing- Movement-Kurs mit Hubert Godard zu besuchen. In seinem Unterricht bemerkte ich, dass er die gleiche Bewegungsqualität vermittelte, die ich selbst im jahrelangen Erproben und Unterrichten gefunden hatte. Nach diesem Kurs beschloss ich, die Rolfing-Ausbildung zu machen. Rolfing und Tanz ergänzen einander und inspirieren mich stets aufs Neue.

Kontakt:

Rolfing Praxis, Oberdorf 107, 4712 Laupersdorf

Mobile:  +41 (0)79 745 80 68